Home aktuelle Seminare weiter Seminare Filme Flyer Referenten Links Kontakt
 
Einführung in die neue Sankaran-Methode
Grundlagen der Methode in Theorie und praktischer Anwendung − ausführliche Einweisung mit Videofällen

Buchempfehlungen:
Zur Sankaran-Methode bietet der Faust-Verlag derzeit fünf deutschsprachige Titel an.

Dr. Rajan Sankarans - Einführung in die »Neue« Empfindungsmethode

Burch/Aikin: Dr. Sankarans
Einführung in die »Neue« Empfindungsmethode
Band I: Fallaufnahme
Band II: Ebenen
Band III: Naturreiche
Band IV: Miasmen

»Grundlagen der Sankaran- Methode«Doris Weide-
mann
»Grundlagen der Sankaran- Methode«


Beim Faust-Verlag erhalten Sie weitere Bücher zu neuen Strömungen in der Homöopathie. Außerdem im Angebot: Hörbuch-CDs und ein ausgefeiltes Karteikartensystem für Homöopathen − praxiserprobt und vielfach bewährt.

Dr. Willi Neuhold in Köln:

Ort:
Jugendherberge Köln-Riehl − City Hostel
An der Schanz 14
D-50735 Köln
Tel.: +49-(0)221-976513-37
Fax: +49-(0)221-761555
E-Mail: koeln-riehl@jugendherberge.de
Internet: www.koeln-riehl.jugendherberge.de

Tagungsraum Jugendherberge Köln-Riehl

Zimmerkontingente sind im Tagungshaus − Jugendherberge Köln-Riehl vorreserviert. Bitte rechtzeitig buchen.

Jugendherberge Köln-Riehl

Weitere Unterkünfte bitte über KölnTourismus.

Datum:
09. − 11.04.2010

Zeit:
Freitag: 11−19.30
Samstag: 9−18.00
Sonntag: 9−16.00

Preise:
Frühbucher-Anmeldung
bis 16.01.2010: 250,− €
bis 09.03.2010: 280,− €
später: 290,− €

Fortbildungspunkte sind beantragt.

Teilnahmebedingungen:
Seminarplätze sind begrenzt, bitte rechtzeitig anmelden.

Nach der Anmeldung übersenden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung, Infos und die Kontodaten für die Überweisung. Definitive Reservierung ab Eingang der Zahlung.

Rücktritt:
Bei einer Stornierung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn wird die Seminargebühr zurück erstattet, bis auf eine geringe Bearbeitungsgebühr von 20,– €. Im Falle späterer Abmeldung wird die Seminargebühr in voller Höhe fällig, außer es kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Rücktritte bedürfen in jedem Fall der Schriftform. Der Veranstalter behält sich vor, aus besonderen Gründen das Seminar abzusagen. Bereits gezahlte Seminargebühren werden dann in vollem Umfang zurückerstattet. Darüber hinaus können keine Ansprüche dem Veranstalter gegenüber geltend gemacht werden.
Alle Teilnehmer unterliegen der Schweigepflicht bzgl. der präsentierten Fälle.

Seminarorganisation:
AHEvents – Augsburger Homöopathie Events
Dr. Jürgen Faust
Friedberger Str. 155
86163 Augsburg
Tel: +49 821 55 50 61
Fax: +49 8233 84 99 40
E-Mail: neuhold[at]AHEvents.de

Flyer
downloaden
Online
anmelden

Seminar 09. April 2010 − 11. April 2010

Die großen Themen

  • Anamneseerhebung
  • die 7 Ebenen
  • die Naturreiche
  • die Miasmen
Sie können sich hier anmelden.

Das Seminar richtet sich an alle,

  • die von dieser »neuen Methode« gehört haben, aber sie noch nicht so richtig anwenden können,
  • die neugierig genug sind, sich auf etwas Neues einzulassen,
  • die das Gefühl haben, sie könnten ihre Arbeit noch etwas verbessern,
  • und dann an all die, die sich auf eine faszinierende Reise in die Empfindungswelten des Menschen begeben wollen.

Die hervorragenden Falldokumentationen sind für alle fortgeschrittenen Therapeuten eine echte Bereicherung.

Warum eine »neue« Methode?

Bisher verschrieben Homöopathen nach Symptomen auf der körperlichen, emotionalen oder Wahnidee-Ebene.
Mit dieser neuen Methode dringt der Therapeut in eine noch zentralere Ebene − die Ebene der Empfindungen − vor. Nur hier kann mit großer Treffsicherheit das zentrale, tiefgreifende Heilmittel bestimmt werden.

Der Weg

Sankaran et al. entwickelten diese neue Methode ab 2000. Mittlerweile ist sie perfektioniert.

Der Referent − Dr. Willi Neuhold

versteht es wie kein anderer deutschsprachiger Lehrer, dieses Wissen zu vermitteln
  • in der Theorie
  • in der praktischen Anwendung
  • mit seinen hervorragend aufgearbeiteten Videofällen.
Sie werden lernen, diese Methode nach dem Seminar sofort selbst anzuwenden.

Klare Anamneseführung

  • Wo stehe ich gerade in der Anamnese? Auf der Ebene der Fakten, der Emotionen, der Wahnideen, der Empfindungen?
  • Wie komme ich zur Vitalempfindung?
  • Wo sind die Fallstricke? Wie umgehe ich sie?
  • Differenzierung zwischen Miasma und Empfindung
  • In welches Miasma ordne ich den Patienten ein?

Dr. Neuholds Stärken

liegen in seiner feinfühligen Art und seiner klar strukturierten Anamnesetechnik, in seiner Fähigkeit, anscheinend komplizierte und verworrene Sachverhalte klar und einfach auf den Punkt zu bringen. Seine detaillierte Arzneimittelkenntnis beeindruckt immer wieder.
Ausführliche, schriftliche Falldokumentationen und Unterrichtsmaterialien werden jedem Seminarteilnehmer ausgehändigt.

Vita Dr. Willi Neuhold

Arzt seit 1982, Facharzt für Allgemeinmedizin, homöopathische Ausbildung seit 1983, seit 1989 in freier homöopathischer Praxis tätig, seit 1990 Beschäftigung mit der Arbeit Sankarans, mehrere Aufenthalte in Bombay (Clinical Workshops), Lehrbeauftragter für Homöopathie an der Universität Graz, eigene Lehrtätigkeit seit 1990.

Literatur zu den Seminaren

Deutschsprachige Literatur zum Thema entnehmen Sie bitte der linken Spalte.

Vital Quest

»VitalQuest« ist ein speziell für die Sankaran-Methode entwickeltes Computerprogramm. Mittlerweile ist es auch in deutsch erhältlich und man kann sich während des Seminars darüber informieren.

Videos

Um einen ersten Eindruck von Seminaren mit Willi Neuhold zu gewinnen, können Sie sich Videomitschnitte aus seinen bisherigen Seminaren anschauen. Diese geben immer einen speziellen Teilbereich eines Seminars wieder.

[ zurück zur Seminarübersicht ]
Impressum & Datenschutz Design & Umsetzung: © Creona